innovation_kampagne

Innovationspreis Schaumburg 2015

Hannover.- (vo) Erneut schreibt der Landkreis Schaumburg den mit 6.000 Euro dotierten Innovationspreis aus. Bewerben können sich Handwerksbetriebe, die ihren Sitz im Landkreis Schaumburg haben, wenn sie in jüngster Vergangenheit eine wesentliche Neuerung eingeführt haben oder es in naher Zukunft beabsichtigen.

Die Innovationen können alle Bereiche der unternehmerischer Tätigkeit betreffen. Nicht nur technische Entwicklungen sind zugelassen, sondern auch Innovationsvorhaben, aus den Bereichen Personalwesen, Vertrieb und Organisation. Die Bewerbungen sollten folgende Angaben enthalten: Gründungsjahr des Unternehmens, Mitarbeiterzahl, Gegenstand der Bewerbung, Einführungstermin, Wirtschaftliche Auswirkung des Vorhabens, Bedeutung der Innovation für den Anwender und für die Allgemeinheit. (16.03.2015)

Bewerbungsschluss:
30. Juni 2015

Senden Sie Ihre Bewerbung an:
Landkreis Schaumburg, Wirtschaftsförderung, Jahnstraße 20, 31655 Stadthagen

Kontakt:
Dietmar Rokahr