Zimmerer (m/w/d)
Triales Studium 1 Stelle in  Vollzeit

Betrieb
Fuhrberger Zimmerei
Betriebsgesellschaft mbH
Mellendorfer Str. 35 A
30938 Burgwedel
Ansprechpartner
Herr Knut Kuchenbecker

Telefon 05135/602
kuchenbecker--at--fuhrberger.de
www.fuhrberger.de


Über den Beruf

Vorm Kopf sollte er das berühmte Brett nicht haben, ansonsten darf der Zimmerer aber gerne ein Faible für Hölzernes besitzen. Sollte er sogar, denn Tag für Tag arbeitet er mit dem nachwachsenden Baustoff und schafft anspruchsvolle Holzkonstruktionen für behagliche Wohnhäuser, Kindergärten oder Schulen. Aber auch bei Sanierungen von alten Fachwerkhäusern, Umbauten und Modernisierungsmaßnahmen oder bei Ingenieurbauwerken, wie zum Beispiel Brücken, sind seine Fähigkeiten und Fertigkeiten gefragt.

Der Neubau hochmoderner Holzhäuser, die alle Bauherrenwünsche nach zukunftsorientiertem Wohnen erfüllen, ist nur einer von vielen Tätigkeitsbereichen des Zimmerers. Auch widmet er sich dem Dachgeschossausbau, der Verbesserung der Wärmedämmung im Fassaden-, Wand- und Dachbereich, dem Einbau von Solar- und Fotovoltaikanlagen sowie der Eindeckung von Dächern.

Aus welchem Holz solltest du geschnitzt sein, wenn du diesen Beruf ergreifen willst? Zimmerer müssen bei komplizierten Bauplänen durchblicken und sich die Zeichnungen räumlich vorstellen können. Längst Einzug gehalten haben in die Holzbaubetriebe der Computer für die Arbeitsvorbereitung und zur Erstellung technischer Zeichnungen sowie CNC-gesteuerte Abbundmaschinen für die Fertigung der Bauteile. Der Umgang mit dieser Technik ist heute Stand der Ausbildung und ein Muss bei der Abwicklung von Holzbauaufträgen. Aber auch Handarbeit ist nach wie vor gefordert - bis alles genau passt. Zimmerer ist eben ein moderner Beruf mit uralter Tradition. (dashandwerk.de)

Deine Ausbildung bei uns

Die Fuhrberger Zimmerei gibt es seit 25 Jahren. Wir erledigen mit rund 35 Mitarbeitern typische Zimmererarbeiten in der Region; haben uns jedoch vor allem auf den schlüsselfertigen Bau von Fachwerkhäusern spezialisiert. Hier sind wir als Marktführer deutschlandweit unterwegs, nachdem wir die Hölzer in unseren Werkhallen in Fuhrberg vorbereitet haben.

Wenn du gerne mit den Händen arbeitest und durch sichtbare Ergebnisse motiviert wirst, bist du bei uns richtig!

Dein Triales Studium im Handwerk
Drei in eins: Geselle, Meister, Bachelor of Arts Handwerksmanagement!

Das Ziel des trialen Studiums ist es im Handwerk jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, Ausbildung und Studium miteinander zu verbinden und sich so optimal für zukünftige Fach- und Führungsaufgaben vorzubereiten. 

Ausbildungs- und berufsbegleitend kannst du in 4 – bis 4,5 Jahren den Gesellenbrief, den Meisterbrief und einen Bachelor of Arts Handwerksmanagement erwerben. Weitere Informationen zum trialen Studium findest Du hier

Das bringst du mit

Voraussetzung für das triale Studium ist die FH-Reife oder das Abitur. Es gibt keinen Numerus Clausus.

So bewirbst du dich

Neben Deiner Bewerbung bei uns empfehlen wir Dir ein Beratungsgespräch in der Handwerkskammer Hannover zum Ablauf des trialen Studiums zu vereinbaren. Melde Dich dazu einfach bei:

Handwerkskammer Hannover
Joana Halwaß
Telefon: 0511 34 85 9-90
Email: halwass@hwk-hannover.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Stellenantritt
01.08.2020
Bewerbungsart
  • persönlich
  • per E-Mail
  • per Post
  • telefonisch
Schulabschluss
  • Fachhochschulreife
  • Abitur / Hochschulreife

Seite aktualisiert am 14.10.19 08:11


Öffentliche Verkehrsmittel

efa

Kartenansicht mit Routenplaner

(Externer Service)

Anzahl der Aufrufe:  1011

Weitere aktuelle Stellen