Informationselektroniker (m/w/d)
1 Lehrstelle in Vollzeit

Betrieb
Landeshauptstadt Hannover Fachbereich Personal u. Organisation
Trammplatz 2
30159 Hannover
Ansprechpartner
Frau Hoffmann

Telefon 0511 168 46677
18.01--at--hannover-stadt.de
https://www.hannover.de


Deine Ausbildung bei uns

Informationselektroniker*innen projektieren und installieren Telefonanlagen, Alarmanlagen, Überwachungssysteme und andere Systeme der Kommunikations- und Sicherheitstechnik und nehmen diese in Betrieb. Sie konfigurieren elektronische Baugruppen oder Rechner, die für die Automatisierung und Fernsteuerung von gebäudetechnischen Anlagen genutzt werden (z. B. Zutrittskontrollanlagen). Darüber hinaus installieren sie Netzwerke und Softwarekomponenten, passen die Software an und führen Programmtests durch. Um einen sicheren Systembetrieb zu gewährleisten, prüfen sie die elektrischen Schutzmaßnahmen und Sicherheitseinrichtungen. Sie analysieren Störungen in den Systemen, setzen die defekten Anlagen wieder instand und führen technische Inspektionen sowie Wartungsarbeiten durch. 

alt

Diese Vorteile hast Du bei uns

  • Alle Vorteile der attraktiven Arbeitgeberin LHH, z. B. Betriebssport, perspektivisch Weiterbildungen und Fortbildungen.
  • Eine jährlich gestaffelte Vergütung in Höhe von z. Zt. 1043,26€ bis 1202,59€.
  • Eine Übernahmegarantie für ein Jahr im Anschluss an deine Ausbildung zur Festigung deines Fachwissens.

Das bringst du mit

  • einen guten Haupt- oder Realschulabschluss
  • Geschick und Fingerfertigkeit
  • sorgfältiges Arbeiten
  • Interesse an technischen Systemen
  • logisches Denkvermögen.

Informiere dich hier, wie Du deinen Ausbildungsplatz bei uns bekommst.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Stellenantritt
01.09.2022
Bewerbungsart
  • per E-Mail
Schulabschluss
  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss

Seite aktualisiert am 24.08.21 08:57



Öffentliche Verkehrsmittel

efa

Kartenansicht mit Routenplaner

(Externer Service)

Anzahl der Aufrufe:  269

Weitere aktuelle Stellen