25. Regionsentdeckertag: Handwerk in der Region Hannover erleben

Handwerkskammer Hannover erstmals beim Regionsentdeckertag mit von der Partie

Hannover.- (sw) Am 09. September 2012 findet in und um Hannover der 25. Regionsentdeckertag statt. Zwischen Aegi, Kröpcke und Hauptbahnhof sorgt von 10 bis 19 Uhr heiteres Treiben für kurzweilige Unterhaltung. Für jeden Geschmack und für jedes Alter ist das Richtige dabei. International bekannte und regional beliebte Musiker und Künstler geben sich auf sechs Bühnen die Klinke in die Hand. Organisationen, Vereine und Kommunen stellen sich und ihre Arbeit vor. Viele Mitmachaktionen und Gewinnspiele runden das Programm ab.

Erstmals wird die Handwerkskammer Hannover in diesem Jahr mit von der Partie sein. Das Wortprogramm auf der Bühne LeineHertz 106einhalb steht ganz im Zeichen des Handwerks. 10 Handwerkerinnen und Handwerker aus den unterschiedlichsten Gewerken erzählen ihre ganz persönliche Geschichte und zeigen, wie vielseitig das Handwerk ist.

"Eine Woche vor dem zweiten bundesweiten Tag des Handwerks wollen wir die Wirtschaftsmacht von nebenan noch einmal voll ins Rampenlicht rücken,“ erklärt Handwerkskammerpräsident Walter Heitmüller. "Wir werden tolle Handwerkerinnen und Handwerker und ihre spannenden Geschichten vorstellen und hoffen natürlich, dass viele Besucherinnen und Besucher des 25. Regionsentdeckertages diese Chance wahrnehmen, um mehr über das Handwerk zu erfahren. Und eine Verlosungsaktion, bei der man Gutscheine für handwerkliche Produkte und Dienstleistungen gewinnen kann, gibt es übrigens auch noch.“

An dieser Stelle werden wir in den nächsten Tagen schon einmal einen Vorgeschmack auf die Handwerkerinnen und Handwerker geben, die man am 09. September 2012 auf der LeineHertz-Bühne persönlich kennenlernen kann. Außerdem steht hier das vollständige Bühnenprogramm zum Download bereit. (09.08.2012)