Abenteuer Werkstatt: grosses Finale

Handwerksform
Abenteuer Werkstatt: grosses Finale

Abenteuer Werkstatt: Materialwelten erleben

Hannover, 17. August 2015.- Parallel zur Ausstellung „Materialwelten“, die vom 19. September bis zum 17. Oktober 2015 in der Handwerksform Hannover zu sehen ist, findet ein dreistündiger Workshop für Kinder und Jugendliche statt. Im Mittelpunkt steht der Werkbereich Textil. Jungen und Mädchen haben hier die Möglichkeit, ihre handwerklichen Fähigkeiten praktisch zu erproben und ein eigenes Produkt zu fertigen. Am Ende des Workshops kann jeder seine Kreation mit nach Hause nehmen.

Der Workshop startet mit einem Rundgang durch die Ausstellung, in der 33 Werkstätten aus den Werkbereichen Schmuck, Textil, Metall, Glas, Holz, Leder und Papier vertreten sind. Gezeigt werden Arbeiten von Gestalterinnen und Gestaltern, die mit ökologisch gewonnenem und fair gehandeltem Gold arbeiten, die beim Einsatz von Glas, Holz, Metall, Papier, Textilien oder anderen Materialien auf Regionalität, Nachhaltigkeit und geschlossene Stoffkreisläufe achten oder auf die Wiederverwendung von bereits gebrauchten Materialien setzen und dabei zeigen, dass sich das auch mit anspruchsvollem Design verträgt. Hier können sich die Jugendlichen erste Anregungen und Inspirationen für ihre Kreation holen.

Dann geht es an die praktische Arbeit. Geleitet wird der Workshop von Beata Foit, Textildesignerin aus Hannover. Sie wird die jungen Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer dabei unterstützen, aus Filz oder Recycling-Materialien Taschen, Handyhüllen oder Kulturbeutel zu fertigen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es wird genäht genietet, gelocht oder gepresst.

Am Workshop können maximal 12 Jugendliche teilnehmen. Mindestalter: 10 Jahre. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Das Anmeldeformular steht zum Download bereit. Es sind noch Plätze frei.

Workshop zur Ausstellung „Materialwelten“:
Samstag, 19. September 2015, 11-14 Uhr
Der Workshop ist leider bereits ausgebucht.

wilp_sabine

Dr. Sabine Wilp

Abteilungsleiterin Kommunikation + Veranstaltungsorganisation

Berliner Allee 17
30175 Hannover
Tel. (05 11) 3 48 59 - 36
Fax (05 11) 3 48 59 - 88
wilp--at--hwk-hannover.de