Aktion zum Tag des Handwerks 2013

Hannover, 18. September 2013.- Am 21. September feiert das deutsche Handwerk zum dritten Mal den Tag des Handwerks. Landauf, landab machen Betriebe und Handwerksorganisationen auf die Wirtschaftsmacht von nebenan aufmerksam. Unter dem Motto „Zukunft kommt von Können“ wendet sich die Handwerkskammer Hannover mit ihrer Aktion an die Jüngsten in der Region Hannover. Präsident Walter Heitmüller überreicht in der Zahntechnikerwerkstatt Dental Team Hannover vier Exemplare des Mitmach-Kinderbuches „Das große Kinderbuch des Handwerks“ an den Ev. Kindergarten der Markuskirche.

„Mit dem Buch können Kinder spielerisch unter Anleitung der Erzieherinnen erleben, was Handwerker leisten. Sie entdecken in der Welt des Handwerks ihre Umgebung, erschließen sich die Welt der Berufe und werden angeregt, eigene Fähigkeiten zu erproben“, betonte Handwerkskammerpräsident Walter Heitmüller bei der Übergabe.

Das große Kinderbuch des Handwerks (Stückpreis 19,90 Euro) enthält Materialien, die pädagogisch fundiert und an den Kita-Bildungsplänen orientiert sind. Die Geschichten vermitteln aus kindgerechter Perspektive Einblicke in Handwerksberufe. Das DIN-A2-Format und fast 500 Illustrationen machen das Buch sehr anschaulich. Außerdem enthält es 48 Lernspielkarten, mit denen Kinder im Kindergarten Arbeitswerkzeuge verschiedener Berufe kennenlernen.

Kindertagesstätten, die das großformatige Kinderbuch in ihren Fundus mit aufnehmen möchten, können sich bei der Handwerkskammer Hannover melden. So lange der Vorrat reicht, werden die Bücher gerne kostenfrei abgegeben.

Ansprechpartnerin für die Medien:

Dr. Sabine Wilp
Leiterin Kommunikation + Veranstaltungsorganisation
Tel. 0511 3 48 59 – 36
E-Mail: wilp@hwk-hannover.de

Stellvertreterin
Christine Seeger
Tel. 0511 3 48 59 – 15
E-Mail: seeger@hwk-hannover.de