azubi reporter 2017,
Hamacher
Azubi-Reporter 2017

Fit in Social Media?

Hannover.- (see) Für 2020 suchen wir Auszubildende aus Betrieben des Handwerkskammerbezirks Hannover, die Lust haben, kleine Posts bei Facebook und Instagram zu veröffentlichen. Sie sollen junge Menschen, die den richtigen Beruf suchen, an  den Freuden und Leiden des Ausbildungsalltags teilhaben lassen und damit für positive Resonanz und steigende Fan-Zahlen sorgen.

Vorbereitet auf ihre Aufgabe werden sie in einem eintägigen Seminar, so dass sie nicht nur für ihre Ausbildung, sondern für das Handwerk insgesamt begeistern. Am Ende des Jahres bekommen sie ein Zertifikat zur späteren Verwendung im Lebenslauf und es winken attraktive Preise für gute Beiträge.

Wenn Sie als ausbildender Betrieb keine Scheu vor sozialen Netzwerken haben, sollten Sie Ihren Lehrling zu dieser Aktion motivieren. Ihr Bonbon: Kostenlose Werbung für Ihren Betrieb auf einer Seite, die knapp 4000 Fans hat. Interesse? Dann rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. (04.10.2019)

Hier geht es zur Facebook-Seite Handwerk.Deine Chance

Ansprechpartnerin:

Christine Seeger
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Tel. (05 11) 3 48 59 - 15
Fax (05 11) 3 48 59 - 88
seeger--at--hwk-hannover.de