Die Rekordpraktikanten Charly und Marvin in der Bootswerft Bopp & Dietrich am Steinhuder Meer.
Edelmann
Die Rekordpraktikanten Charly und Marvin in der Bootswerft Bopp & Dietrich am Steinhuder Meer.

Handwerk-Roadtrip durch Deutschland

Ihr Roadtrip führt die Rekordpraktikanten Marvin und Charly auch durch den Kammerbezik Hannover.

Hannover.- (ve) – Im August und September beginnen viele junge Menschen ihre Ausbildung. Doch im Handwerkskammerbezirk Hannover sind für dieses Ausbildungsjahr noch rund 500 Lehrstellen unbesetzt. „Trotz Schulabschluss sind viele Jugendliche noch unsicher, wie es beruflich weitergehen soll. Schulabgängerinnen und Schulabgänger, die noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, brauchen nicht zu verzweifeln, denn im Handwerk werden Lehrverträge für 2017 noch bis zum 31. Oktober in die Lehrlingsrolle eingetragen“, sagt Carl-Michael Vogt, Geschäftsführer der Handwerkskammer Hannover.“

Einen Anstoß, aktiv zu werden und das Handwerk zu entdecken, gibt die neue Aktion der bundesweiten Imagekampagne des deutschen Handwerks „Die Rekordpraktikanten“: Zwei junge Menschen lernen auf einem fünfmonatigen Roadtrip durch Deutschland 44 Handwerksberufe kennen und touren dafür durch 42 Städte. Stellvertretend für ihre Generation starteten am 1. August die 19-jährige Charly aus Flensburg und der 18-jährige Marvin aus Hamburg in das Praktikumsabenteuer im Handwerk. Etwa alle drei Tage besuchen sie einen neuen Betrieb an einem anderen Ort. Immer mit dabei: ihre Altersgenossen. Denn Charly und Marvin posten täglich auf ihrem gemeinsamen Facebook- und Instagram-Kanal und geben authentische Einblicke in die Welt des Handwerks.

Mitte August führt sie der Trip in den Bezirk der Handwerkskammer Hannover – nach Twistringen zur Funke OHG, nach Wunstorf zur Bootwerft Bopp & Dietrich und nach Ronnenberg zur Buchbindermeisterin Inka Biedermann. Hier bekommen die beiden jeweils zwei Tage lang Einblicke in die Berufe des/der Mechatronikers/in für Kältetechnik und des/der Anlagenmechanikers/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, sie lernen das Bootsbauerhandwerk kennen und erfahren, was genau eigentlich eine Buchbindern macht.

Die Kanäle der „Rekordpraktikanten“ auf Facebook und Instagram sind erreichbar unter facebook.com/dierekordpraktikanten und instagram.com/dierekordpraktikanten .

Kontakt:

Valerie Edelmann
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Tel. (05 11) 3 48 59 - 16
Fax (05 11) 3 48 59 - 88
edelmann--at--hwk-hannover.de