K.O.N.E.K.T., konekt, Frauen, Handwerk, Austausch, Treffpunkt, Handwerkerinnen, Unterneherinnen
Seeger
Katja Mikus im Gespräch mit Friseurmeisterin Ramona Schlüter

K.O.N.E.K.T - Treffpunkt für Frauen im Handwerk

Hannover.- Auch unser zweiter K.O.N.E.K.T.-Termin in diesem Jahr verspricht eine Menge Input und einen lebendigen Vortrag von einem Marketingexperten für das Handwerk. Unter dem Motto „Mein Betrieb – mein Auftritt“ dreht sich alles um das Thema Außendarstellung und Corporate Identity (CI).

Die Corporate Identity ist weit mehr als das Design Ihres Außenauftritts. Die CI hat Auswirkungen auf Preisgestaltung, Verkaufserfolge, auf die Mitarbeitergewinnung und sogar auf Motivation und Loyalität Ihrer Mitarbeitenden! Warum dieser Baustein für Ihren Betriebserfolg von so großer Bedeutung ist, lernen Sie anhand spannender Fakten, Praxisbeispielen aus dem Handwerk und offener Frage- und Diskussionsrunde.

Durch die Kombination von Farben, Designelementen und Botschaften macht ein Unternehmen über alle zur Verfügung stehenden Kommunikationsmittel Aussagen über sich selbst und seine Firmenphilosophie. Diese Aussagen werden wahrgenommen und wiedererkannt. Erfahren Sie im Impuls-Vortrag des Handwerks-Experten Daniel Dirkes (www .handwerker-auf-kurs.de ), welche teilweise überraschende Wirkung Ihr Außenauftritt erzeugt. Lernen Sie an Praxisbeispielen, wie Sie eine gute authentische CI nutzen können, um mehr Effizienz in Ihr Marketing, Vertrieb und Mitarbeitergewinnung zu bekommen.

Wir laden alle Frauen im Handwerk ein, im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe K.O.N.E.K.T am Mittwoch, 5. Juni, ab 18.30 Uhr mehr über die Bedeutung von corporate identity und corporate design zu erfahren durch professionelles Know-how und Erfahrungsaustausch zu profitieren. (20.05.2019)

Kontakt

Katja Mikus
Leiterin Geschäftsbereich Projekte der Handwerkskammer Hannover Projekt- und Service GmbH

Tel. (0 51 31) 70 07 - 231
Fax (0 51 31) 70 07 - 280
mikus--at--hwk-psg.de



Hier gehts zur Anmeldung