pressmaster - Fotolia.com

Lehrvertrag online

Durch den Lehrvertrag online sparen Sie Zeit. Die Eintragungsgebühr für übersandte Verträge beträgt ab dem 19. August 2016 nur 56 Euro.

Sie können den Lehrvertrag online während Ihrer Eingabe jederzeit zwischenspeichern. Dann wird Ihnen ein Link an die von Ihnen angegeben E-Mail-Adresse gesendet, über den Sie automatisch in die Eingabemaske des Lehrvertrages zurückkehren können. Dieser Link bleibt sechs Monate nach der Eingabe aktiv.

Gesetzliche Bestimmungen machen es erforderlich, den Vertrag mit den Original-Unterschriften an die Handwerkskammer Hannover weiterzuleiten. Drucken Sie den Vertrag mit Acrobat Reader von Adobe aus. Schon mit dem Ausdruck werden Ihre Daten online und in verschlüsselter Form an uns übersandt. Wie gewohnt, unterschreiben Sie und Ihr Lehrling - ggf. auch die Erziehungsberechtigten - den Ausdruck und senden die Vertragsausfertigungen inkl. Anlagen (8 Seiten) an die Handwerkskammer Hannover.

Bitte beachten Sie:

In den Monaten Juli bis Oktober werden sehr viele Berufsausbildungsverträge zur Eintragung bei uns eingereicht. Daher dauert die Bearbeitung des Berufsausbildungsvertrages in diesem Zeitraum mindestens sechs Wochen. Bitte machen Sie sich vorab eine Kopie vom Berufsausbildungsvertrag für Ihre Unterlagen. Danke für Ihr Verständnis.

Einloggen und Vorteile nutzen

Es geht auch ohne - doch erst mit der kostenfreien Registrierung können Sie alle Vorteile unseres Angebots nutzen.

Ihre bei der Handwerkskammer gespeicherte Anschrift und Telefonnummer wird direkt in den Vertrag übernommen und Sie haben Zugriff auf Ihre bei uns registrierten Ausbilder. Sie müssen nur noch auswählen. Das erspart Arbeit und vermeidet Eingabefehler. Zudem können Sie Ihren gespeicherten Ausbildungsvertrag auch nach dem Ausdruck aufrufen und gegebenenfalls ändern.

Wie das genau funktioniert, entnehmen Sie bitte dem angehängten Download.

Neuen Lehrvertrag erstellen . weiter
Gespeicherten Lehrvertrag ändern . weiter

Sie haben Fragen? Gerne sind wir Montag bis Donnerstag von 9 bis 15 Uhr sowie Freitag von 9 bis 14 Uhr für Sie erreichbar.

Kontakt:
Angelika Pippirs
Kerstin Schenke
Anke Wittig