HWK Hannover

Online-Wettbewerb: Bester Netzwerker im Handwerk gesucht

Hannover.- (sw) Im Juni des vergangenen Jahres wurde der Wettbewerb "Bester Netzwerker im Handwerk"  von der Handwerkskammer Hannover Handwerkskammer Hannover mit Gelbe Seiten und der Schlüterschen Verlagsgesellschaft gestartet.

Er soll Handwerksunternehmen eine einfache Möglichkeit bieten, ihre Website durchchecken zu lassen und mögliche Optimierungspotentiale zu ermitteln. Mit der Teilnahme am Wettbewerb sichern sich die Unternehmen darüber hinaus die Chance, ein Online-Marketing-Paket im Wert von bis zu 3.000 Euro zu gewinnen.

„Kunden suchen heute selbstverständlich im Internet nach Produkten und Dienstleistungen,“ erklärt Jans-Paul Ernsting, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Hannover. „Auch für Handwerker ist es darum wichtig, sich gut im Netz zu präsentieren und dort gefunden zu werden. Mit diesem Wettbewerb wollen wir die Unternehmerinnen und Unternehmer dabei unterstützen.“

Am 20. Januar 2012 läuft die Bewerbungsfrist aus. Wer seine Chance noch nutzen will, der sollte sich sputen. (09.01.2012)

Und so funktioniert es:

Step 1:
Starten Sie den Website-Checker über netzwerk.handwerk.com und erhalten Sie Ihre persönliche Auswertung.

Step 2:
Jetzt entscheiden Sie, ob Sie am Wettbewerb teilnehmen möchten. Danach stimmen die Nutzer von handwerk.com für ihre Lieblingsseiten.

Step 3:
Die ersten zehn schaffen es ins Finale. Eine professionelle Jury nimmt die Kandidaten dann genau unter die Lupe und kürt die Gewinner.

Alle Informationen und die Wettbewerbsbedingungen finden Sie auf www.netzwerk.handwerk.com .

 

 

Ansprechpartner für die Medien:

Dr. Sabine Wilp
Leiterin Kommunikation + Veranstaltungsorganisation
Tel. 0511 3 48 59 - 36

 

Katharina Kötter
Redaktion handwerk.com
Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Mailto:koetter@schluetersche.de
Tel.: 0511/8550-2415