Themen 2017

 

Gegen den Fachkräftemangel

temps Malereibetriebe setzt nicht nur auf hohe Qualität in der Ausbildung, sondern insbesondere auf Frauen im Betrieb.

temps Malereibetriebe setzt nicht nur auf hohe Qualität in der Ausbildung, sondern insbesondere auf Frauen im Betrieb. (27.11.2017)


Video-Reihe "Heiß auf Handwerk"

Steinmetzin und Steinbildhauerin Magdalena Hinze macht sich startklar, um ein mehr als 120 Jahre altes Familienunternehmen zu übernehmen.

Steinmetzin und Steinbildhauerin Magdalena Hinze macht sich startklar, um ein mehr als 120 Jahre altes Familienunternehmen zu übernehmen. (09.11.2017)


Handwerk trifft Superfood

Mit Hilfe der Innovationsförderung entwickelt der Radio- und Fernsehtechniker Andreas Krautwurst eine Matcha-Teemaschine für den gastronomischen Gebrauch.

Mit Hilfe der Innovationsförderung entwickelt der Radio- und Fernsehtechniker Andreas Krautwurst eine Matcha-Teemaschine für den gastronomischen Gebrauch. (06.10.2017)



Handwerk schreibt Erfolgsgeschichten

Heike Pascheits Team versteht sich als große Familie, die auch junge Menschen mit Schwierigkeiten oder Geflüchtete durch die Ausbildung bringen kann.

Heike Pascheits Team versteht sich als große Familie, die auch junge Menschen mit Schwierigkeiten oder Geflüchtete durch die Ausbildung bringen kann. (17.08.2017)


Mehr E-Mobile für das Handwerk?

Dr. Frank-Peter Ahlers, Leiter des Zentrums für Umweltschutz der Handwerkskammer Hannover, gibt einen aktuellen Sachstand über das Thema Elektromobilität.

Das Thema E-Mobilität ist nach wie vor in aller Munde. Doch inwiefern bewegt die Handwerkerinnen und Handwerker im Kammerbezirk Hannover das Thema? Dr. Frank-Peter Ahlers, Leiter des Zentrums für Umweltschutz der Handwerkskammer Hannover, gibt einen aktuellen Sachstand über die Lage. (07.08.2017)


Neuer Ansprechpartner in Sachen Nachfolge

Ab sofort unterstützt Jan-Michael Hobelsberger, neuer Nachfolgemoderator der Handwerkskammer Hannover, bei allen Fragen rund um die Betriebsübergabe.

31. Juli 2017

Ab sofort unterstützt Jan-Michael Hobelsberger, der neue Nachfolgemoderator der Handwerkskammer Hannover, Betriebe bei allen Fragen rund um die Übergabe.


Betriebswirt als Sprungbrett

Neben dem Job weiterbilden? Das geht. Mit dem Studiengang zum Betriebswirt (HwO) an der Akademie des Handwerks hat Toni Mancuso die richtige Weiterbildung für sich gefunden.

18. Juli 2017

Neben dem Job weiterbilden? Das geht. Mit dem Studiengang zum Betriebswirt (HwO) an der Akademie des Handwerks hat Toni Mancuso die richtige Weiterbildung für sich gefunden.


Torte passend zum Kleid

Süße Geschäftsidee schlägt ein: Seit einem Jahr zaubert Eghlima Kiaei einmalige Köstlichkeiten für Hochzeiten, Firmenjubiläen oder Messeauftritte.

Süße Geschäftsidee schlägt ein: Seit einem Jahr zaubert Eghlima Kiaei einmalige Köstlichkeiten für Hochzeiten, Firmenjubiläen oder Messeauftritte. (14.07.2017)


Förderung statt Ausgrenzung

Ausbildung zum Fachpraktiker sowie Texte in leichter Sprache bieten Menschen mit Behinderungen berufliche Perspektiven.

Ausbildung zum Fachpraktiker sowie Texte in leichter Sprache bieten Menschen mit Behinderungen berufliche Perspektiven.  (26.06.2017)


Wozu leichte Sprache?

Leichte Sprache kann Betrieben dabei helfen, Menschen mit Behinderungen, geringen Deutschkenntnissen oder Lernschwierigkeiten besser zu integrieren. Andrea Weber-Lages im Interview.

Leichte Sprache kann Betrieben dabei helfen, Menschen mit Behinderungen, geringen Deutschkenntnissen oder Lernschwierigkeiten besser zu integrieren. Andrea Weber-Lages im Interview. (26.06.2017)


Kompetenzen sichtbar machen

Das Projekt "ValiKom" hat ein Verfahren zur Zertifizierung von beruflichen Kompetenzen entwickelt. Katja Mikus im Interview.

Das Projekt "ValiKom" hat ein Verfahren zur Zertifizierung von beruflichen Kompetenzen entwickelt. Katja Mikus, Projektleiterin der Handwerkskammer Hannover, im Interview. (15.06.2017)


Zwischen Hopfen und Malz

In Bogler's Brauerei in Uetze kreiert Existenzgründer Markus Naujoks handgemachte Bierspezialitäten für jedermann.

In Bogler’s Brauerei in Uetze kreiert Existenzgründer Markus Naujoks handgemachte Bierspezialitäten für jedermann. (30.05.2017)


Viele Themen vorangebracht

Die Elektro- Hauke GmbH hat mit Hilfe der Zukunftswerkstatt interne Strukturen im Betrieb verbessert. Der nächste Durchgang startet am 16. Mai. Schnell noch anmelden. Es sind noch wenige Plätze frei.

Zukunftswerkstatt als Verstärker genutzt: Die Elektro- Hauke GmbH verbesserte Strukturen, die Arbeitsplanung und den Informationsfluss im Betrieb. Der nächste Durchgang startet am 16. Mai. Es sind noch wenige Plätze frei. (05.05.2017)


Handwerk 4.0: Einfach anfangen

Ein aufrüttelnder Vortrag und vier anschauliche Beispiele aus der Praxis machten 80 Betriebsinhabern Mut, sich mit dem Thema Digitalisierung zu beschäftigen.

Ein aufrüttelnder Vortrag und vier anschauliche Beispiele aus der Praxis machten 80 Betriebsinhabern Mut sich mit dem Thema Digitalisierung zu beschäftigen. (28.04.2017)


Millimeterarbeit für den guten Ton

Braucht die Tuba eine Generalüberholung? Oder muss das Horn ausgebeult werden? Für den Metallblasinstrumentenmachermeister Matthias Werner gehören diese Tätigkeiten zum beruflichen Alltag.

Braucht die Tuba eine Generalüberholung? Oder muss das Horn ausgebeult werden? Für den Metallblasinstrumentenmachermeister Matthias Werner gehören diese Tätigkeiten zum beruflichen Alltag. (18.04.2017)


#handwerkdigital

Papierloses Büro, digitales Auftragsmanagement und virtuelle Realität - was hat das für einen Nutzen für Handwerksbetriebe? Veranstaltung am 27. April 2017 klärt auf.

Papierloses Büro, digitales Auftragsmanagement, Social Media und virtuelle Realität – was hat das für einen Nutzen für Handwerksbetriebe? Veranstaltung am 27. April 2017 klärt auf. 31.03.2017)


Kampf um den Meistertitel

Das Handwerk sagt Nein zum geplanten Dienstleistungspaket. Handwerkskammerpräsident Karl-Wilhelm Steinmann befürchtet einen neuen Angriff auf den Meistertitel.

Das Handwerk sagt Nein zum geplanten Dienstleistungspaket. Handwerkskammerpräsident Karl-Wilhelm Steinmann sucht daher das Gespräch mit den EU-Abgeordneten des Kammerbezirks. (28.03.2017)


Im Handwerk angekommen

Sallama Khalaf hat bei der Handwerkskammer Hannover ihren ausländischen Bildungsabschluss anerkennen lassen, um hier als Gesellin arbeiten zu können.

Sallama Khalaf hat in Syrien sechs Monate eine Friseurschule besucht und zwei Jahre als Friseurin gearbeitet, bevor sie vor acht Jahren das Land verließ. Jetzt hat sie die Anerkennung ihres Bildungsabschlusses in der Tasche und kann in Deutschland als Gesellin arbeiten. (21.03.2017)


Fit für das europäische Ausland

Neues Weiterbildungsangebot "Kauffrau/Kaufmann für Europäischen Waren- und Dienstleistungsverkehr" startet im Oktober. Akademieleiter Matthias Mölle im Interview.

Im Oktober startet das neue Weiterbildungsangebot "Kauffrau/Kaufmann für Europäischen Waren- und Dienstleistungsverkehr" für motivierte Auszubildende und Geselleninnen und Gesellen an der Akademie des Handwerks. Wir haben mit Akademieleiter Matthias Mölle über die Zusatzqualifikation gesprochen. (15.03.2017)


Ausbildung kennt keine Grenzen

Mit dem Handwerk kommst du überall hin: So lautet das Motto der Funke OHG in Twistringen, die auf internationale Aus- und Fortbildung setzt.

Mit dem Handwerk kommst du überall hin: So lautet auch das Motto der Funke OHG in Twistringen, die auf internationale Aus- und Fortbildung setzt. (03.03.2017)


IdeenExpo 2017: Ein Laufrad selber bauen!

Vom 10. bis 18. Juni öffnet die IdeenExpo wieder ihre Tore. Am Stand des niedersächsischen Handwerks können sich Schülerinnen und Schüler handwerklich ausprobieren.


Große Chance für Frauen

Bewerbungen für "Handwerk mit FiF - Frauen gehen im Handwerk in Führung" sind noch bis 15. März 2017 möglich. Auch Daniela Schachschal möchte dabei sein.

Bewerbungen für "Handwerk mit FiF - Frauen gehen im Handwerk in Führung" sind noch bis 15. März 2017 möglich. Auch Daniela Schachschal möchte dabei sein. (22.02.2017)


Ausbildung oder Studium?

Beides lässt sich auch im Handwerk verbinden. Die Ausbildungsberater der Handwerkskammer helfen Betrieben und Lehrlingen bei Fragen und Problemen.

Beides lässt sich auch im Handwerk verbinden. Die Ausbildungsberater der Handwerkskammer helfen Betrieben und Lehrlingen bei Fragen und Problemen. (21.02.2017)


Große Chance für Frauen

Bewerbungen für "Handwerk mit FiF - Frauen gehen im Handwerk in Führung" sind noch bis 15. März 2017 möglich. Wir stellen zwei Bewerberinnen vor.

Bewerbungen für "Handwerk mit FiF - Frauen gehen im Handwerk in Führung" sind noch bis 15. März 2017 möglich. Wir stellen zwei Bewerberinnen vor. (16.02.2017)


Altes Handwerk auch heute noch erfolgreich

Mit Hilfe der Gründungsberatung der Handwerkskammer Hannover hat Uhrmachermeister Peter Mahlstedt den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt.

Mit Hilfe der Gründungsberatung der Handwerkskammer Hannover hat Uhrmachermeister Peter Mahlstedt den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. Seit 2014 ist er als "De Klockenschooster" mit seiner mobilen Uhrmacherwerkstatt unterwegs. (30.01.2017)


Aussichten 2017

Vier Handwerkerinnen und Handwerker blicken ins nächste Jahr. Im vierten und letzten Teil der Serie geht es um das Thema Konjunktur.

Vier Handwerkerinnen und Handwerker blicken ins nächste Jahr. Im vierten und letzten Teil der Serie geht es um das Thema Konjunktur. (24.01.2017)


Aussichten 2017

Vier Handwerkerinnen und Handwerker blicken ins nächste Jahr. Im dritten Teil der Serie geht es um das Thema Nachwuchsgewinnung und Fachkräfte.

Vier Handwerkerinnen und Handwerker blicken ins nächste Jahr. Im dritten Teil der Serie geht es um das Thema Nachwuchsgewinnung und Fachkräfte. (17.01.2017)


Aussichten 2017

Vier Betriebsinhaberinnen und -inhaber blicken ins nächste Jahr. Im zweiten Teil der Serie geht es um das Thema Integration von Flüchtlingen.

Kann es gelingen, mit Geflüchteten einen Teil der Fachkräftelücke im Handwerk zu füllen? Jochen Carls, Geschäftsführer von Trio Hair, berichtet von seinen ersten Erfahrungen. (09.01.2017)


Video: Heiß auf Handwerk 06

Marius Schämann ist mit Herz und Seele Orthopädietechnik-Meister und gibt sein Wissen auch an den Nachwuchs weiter.

Im aktuellen Video erzählt Ortopädietechniker-Meister Marius Schämann über die spannenden Seiten seines Berufs und seinen berührendsten Fall. (05.01.2016)


Aussichten 2017

Vier Betriebsinhaberinnen und -inhaber blicken ins nächste Jahr. Im ersten Teil der Serie geht es um das Thema Digitalisierung.

Teil 1: Zum Stichwort Digitalisierung erzählt Andreas Borchardt, Tischlermeister aus Laatzen, was er in seinem Betrieb bereits umgesetzt hat und welche Hürden überwunden werden mussten. (03.01.2017)