ausländische bildungsnachweis, fahnen, international, ausland, anerkennung, länder, laender, bildungsabschlüsse
sinuswelle - Fotolia.com

Umsatzsteuer im Auslandsgeschäft

Hannover.- (see) Wer plant im Ausland tätig zu werden, der sollte sich gut vorbereiten. Dazu gehört es auch, sich mit den Grundlagen der Umsatzsteuer im internationalen Geschäft vertraut zu machen. Auf unserer kostenfreien Infoveranstaltung erhalten Handwerksunternehmerinnen und  -unternehmer einen Überblick über die wichtigsten Regelungen und Verfahrensabläufe in Deutschland und erfahren unter anderem, wann die Besteuerung im Bestimmungsland erfolgt.

Diese Veranstaltung ist kostenlos und findet in Kooperation mit „Handwerk ohne Grenzen“ (Niedersachen) statt. Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung bis zum 14. Oktober 2019 zu. (02.09.2019)

Termin: 24. Oktober 2019, von 16:30 bis ca. 19:00 Uhr in der Handwerkskammer Hannover, Kleiner Saal, Berliner Allee 17, 30175 Hannover

Ansprechpartner:

Dr. Matthias Lankau
Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik und Unternehmensberatung

Tel. (05 11) 3 48 59 - 64
Fax (05 11) 3 48 59 - 32
lankau--at--hwk-hannover.de