Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

ausgebucht

Preis

Kurs: 1.200,00 €
förderfähig

Unterricht

15.02.2021 - 26.02.2021
Mo-Do: 08:00 - 15:30 Uhr / Fr: 08:00 - 13:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 80 U-Std.

Lehrgangsort

Seeweg 4
30827 Garbsen

Ansprechpartner/in
Susann Knöppel
Tel. 05131 7007 236
s.knoeppel--at--fbz-garbsen.de

Angebotsnummer 9002968-0

Inhalt

Elektrotechnische Grundlagen (40 U-Std.)

  • Grundbegriffe der Elektrotechnik
  • Elektrotechnische und elektronische Bauelemente
  • Elektrische Verbindungen
  • Schalt- und Steuerungstechnik
  • Erdung, Schutzleiter
  • Potentialausgleich
  • VDE-Bestimmungen
  • Schutzmaßnahmen
  • Schutz gegen gefährliche Körperströme
  • Erste Hilfe

Elektrotechnische Praxis (40 U-Std.)

  • Grundübungen Messtechnik
  • Regeln für den Umgang mit elektr. Geräten
  • Prüfung elektr. Anlagen u. Einrichtungen
Zielgruppe

Meister, Gesellen und Kundendienstmonteure, z.B. aus dem Tischler-, SHK- oder Metallbauhandwerk

Abschluss

Schriftliche Abschlussprüfung, Arbeitsprobe, bei erfolgreichem Bestehen: Zertifikat

Zeitraum

15.02.2021 - 26.02.2021


Teilnehmerzahl

Keine Plätze frei


Preis

Kurs: 1.200,00 €
förderfähig

Teilnahmebedingungen

Abgeschlossene Berufsausbildung

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Für Betriebe: Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie einen Antrag auf Zuschüsse aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und Landesmitteln stellen. Informationen zum Förderprogramm "Weiterbildung in Niedersachsen" (WIN) erhalten Sie von der zuständigen Förderstelle, der NBank oder unter www.nbank.de. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zum Lehrgang erst nach Förderzusage erfolgen darf.
Zertifizierung