Gesellen als Ausbilder: Qualifizierte Gesellen - Fähige Azubis!

Preis

Kurs: 178,00 €

Unterricht

15.09.2022 - 13.10.2022
9:00-16:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer

Lehrgangsort

Berliner Allee 17
30175 Hannover

Ansprechpartner/in
Bettina Wolf-Moritz
Tel. 0511 3 48 59-72
wolfmoritz--at--hwk-hannover.de

Angebotsnummer 9003386-0

Inhalt

Gesellen als Ausbilder: Qualifizierte Gesellen ¿ Fähige Azubis!

In der Werkstatt, auf Baustellen und bei der Auftragsabwicklung sind Gesellen meist direkte Ansprechpartner für Auszubildende. Über die Entwicklung der Azubis sprechen sie mit den Chefs und leisten so wichtige Arbeit im Ausbildungsalltag, häufig ohne gezielt dafür geschult zu sein.

Um Gesellinnen und Gesellen für diese wichtigen Aufgaben das richtige Werkzeug zu geben, bieten wir einen praxisorientierten Workshop an. In zwei aufeinander folgenden Modulen besprechen wir wichtige Themen rund um die Ausbildung. Die Gesellen erfahren, wie sie Auszubildende gezielt unterstützen, damit diese zunehmend selbständiger lernen und arbeiten.

"Meine Gesellen sind seit dem Workshop wie ausgewechselt", erzählt Thomas Wegener vom Backhaus in Hameln, der bereits Gesellen zum Workshop geschickt hatte. "Das, was ich schon lange zu ihnen gesagt habe, setzen sie jetzt wirklich um. Sie reden mit den Azubis und gehen jetzt mehr auf sie ein und das ist wirklich toll", erklärt Wegener.

Workshopinhalte





  • Wie ticken Jugendliche?




  • Worauf kommt es bei der Kommunikation mit den Auszubildenden an?




  • Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Ausbildung aus?




  • Welche Rollenerwartungen haben Ausbilder und Auszubildende?




  • Wie funktioniert "richtiges" Lernen?




  • Wie leite ich am besten an?




  • Wie muss ich beobachten, um Auszubildende sachgerecht beurteilen zu können?




  • Typische Fallbeispiele: Wie können Konflikte vermieden und gelöst werden?




  • Wie motiviere ich Auszubildende erfolgreich?




  • Rechtliches: Was sind meine Pflichten in der Ausbildung?








Zeitraum

15.09.2022 - 13.10.2022


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Preis

Kurs: 178,00 €

Zertifizierung