Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Modernste Technik steuert über Sensoren ganze Gebäude. Diese Technologien setzen sich durch: Immer mehr Menschen wollen mehr Komfort im Büro und Zuhause. Zugleich wird Energie immer wertvoller, die Systeme müssen entsprechend immer sparsamer werden.

Gebäude werden intelligent - durch Dich!
Energiesparen bedeutet heute viel mehr als Licht aus, Fernseher aus, Stecker ziehen: Moderne Gebäude fahren z. B. bei Sonneneinstrahlung automatisch die Jalousien runter. Eine Photovoltaikanlage wandelt die Sonnenstrahlen zugleich in Strom um, der Energieverbrauch wird optimiert.

Das lernst Du
Du lernst, Systeme der Energieversorgung und Gebäudetechnik zu entwerfen. Aber auch das Installieren von Antriebs-, Schalt, Steuer- und Regeleinrichtungen steht auf dem Programm. Dazu kommen dezentrale Energieversorgungsanlagen. Du lernst aber auch, die gesamte Technik rund um Empfangs- und Breit- bandkommunikationsanlagen sowie Datennetze zu beherrschen.

Die Ausbildung im Überblick
Elektroniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung (HwO). Diese bundesweit geregelte 3 1/2-jährige Ausbildung wird im Handwerk in den folgenden Fachrichtungen ausgebildet:
- Energie- und Gebäudetechnik
- Automatisierungstechnik
- Informations- und Telekommunikationstechnik

Ausbildungsvergütung* nicht allgemeinverbindlich
Tarif ab 01.09.2018 Urlaub: laut Tarif 27 Arbeitstage
1. Lehrjahr 750,- €
2. Lehrjahr 830,- €
3. Lehrjahr 860,- €
4. Lehrjahr 930,- €

*Angaben zur Vergütung sind ohne Gewähr und über die entsprechenden Tarifpartner/Innungen/Verbände zu erfragen.

Berufsbildende Schulen für den Kammerbezirk Hannover
für Hannover: Blockbeschulung
Berufsbildende Schule Metalltechnik Elektrotechnik (Otto-Brenner-Schule)
Lavesallee14
30169 Hannover
Tel.: 05 11 / 26 09 91 00

für Diepholz:
Berufsbildende Schule Diepholz
Schlesierstr. 13
49356 Diepholz
Tel.: 0 54 41 / 9 93-01

Berufsbildende Schule Syke
An der Weide 8
28857 Syke
Tel.: 0 42 42 / 9 57-10

für Hameln:
Eugen-Reintjes-Schule
Breslauer Allee 1
31787 Hameln
Tel.: 0 51 51 / 98 94 01

für Neustadt und Burgdorf:
Berufsbildende Schule Neustadt
Bunsenstr. 6
31535 Neustadt
Tel.: 0 50 32 / 95 58-0

für Nienburg:
Berufsbildende Schule Nienburg
Berliner Ring 45
31582 Nienburg
Tel.: 0 50 21 / 60 90

für Schaumburg:
Berufsbildende Schule Rinteln
Standort Burgfelsweide
Burgfelsweide 1
31737 Rinteln
Tel.: 0 57 51 / 8 91 39-0

Ausbildungs- und Praktikumsplätze

Freie Plätze im Beruf Elektroniker/in Energie- und Gebäudetechnik findest du hier in unserer LehrstellenBÖRSE.