MMC
Franz Fender

Erleben, lernen, austauschen!

Unter diesem Motto steht der neue MeisterMeisterinnenClub der Handwerkskammer Hannover. Melden Sie sich jetzt für die Auftaktveranstaltung an.

Hannover.- (see) „Mit einer informativen und kurzweiligen Auftaktveranstaltung möchten wir alle Meisterinnen und Meister im Kammerbezirk ansprechen, die von einem exklusiven Angebot  profitieren möchten“, erläutert Karl-Wilhelm Steinmann, Präsident der Handwerkskammer Hannover. „Mit dem MeisterMeisterinnenClub  wollen wir es ihnen ermöglichen die Kontakte aus den Meisterkursen zu pflegen und zu intensivieren und sich auch nach der Meisterprüfung beruflich und persönlich weiterzuentwickeln.“ 

Mit Sven Schöpker startet der Reigen der besonderen Events des neuen MeisterMeisterinnenClubs der Handwerkskammer Hannover. Der gefragte und mehrfach ausgezeichnete Redner, Tischler und Betriebswirt wirbt in seinem impulsiven Vortrag für ein neues, dynamisches Handwerk und für „echte“ Helden. „Es gibt so viele großartige Handwerksbetriebe, die sich weit unter Wert verkaufen. Was nützt es besser zu sein, wenn andere sich besser verkaufen“, so Schöpkers Fragen.  Mit seinen Antworten motiviert er bundesweit junge Handwerker*innen, mehr für ihre Sichtbarkeit am Markt zu tun. Wie das geht, schildert Schöpker auf der Auftaktveranstaltung im mitreißenden Impulsvortrag #missiongeileshandwerk. Im Anschluss stellt der MeisterMeisterinnenClub sein erstes Jahresprogramm vor und lädt seine Gäste zu Imbiss und Austausch ein.

 Was bietet der Club? Antworten finden Sie hier.

Ansprechpartnerin:

Katharina Baier
Mitarbeiterin Geschäftsbereich Projekte der Handwerkskammer Hannover Projekt- und Service GmbH

Tel. (0 51 31) 70 07 - 306
Fax (0 51 31) 70 07 - 750
baier--at--hwk-psg.de



Termin Auftaktveranstaltung:

25.09.2020 um 17 Uhr in der Handwerkskammer Hannover

Die Veranstaltung ist kostenfrei und offen für alle. Bitte melden Sie sich hier an.