3_1 fortsetzung kampagne
Das Handwerk

Imagekampagne wird fortgesetzt

2020 startet die Kampagne des deutschen Handwerks mit der dritten Staffel.

München/Hannover.- (ak) Die Imagekampagne des deutschen Handwerks wird für weitere fünf Jahre fortgesetzt. Das hat die Vollversammlung des Deutschen Handwerkskammertages (DHKT) jetzt in München beschlossen. Ab 2020 übernimmt die Agentur DDB die Kampagnenmaßnahmen. Die Vorbereitungen der dritten Staffel finden bereits in diesem Jahr statt.

Ziel der Kampagne: Junge Menschen für Perspektiven im Handwerk begeistern. „Es fehlt an Nachwuchs. Deshalb brauchen wir dringend junge Menschen, die Lust haben im Handwerk mitzuarbeiten. Mit der Kampagne wollen wir sie auf die vielfältigen Karrieremöglichkeiten im Handwerk neugierig machen“, so Handwerkskammerpräsident Karl-Wilhelm Steinmann.

Neben der Jugendansprache will die Agentur DDB die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Leistungen des Handwerks in den Mittelpunkt stellen. (15.03.2019)

Die Imagekampagne des deutschen Handwerks

Seit 2010 feilt das Handwerk mit einer bundesweiten Kampagne an seinem Image. Das Handwerk soll so stärker in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit rücken. Die Imagekampagne präsentiert die unterschiedlichen Berufsfelder des Handwerks und zeigt die vielen Entfaltungs- und Karrieremöglichkeiten auf. Vor allem jungen Menschen soll ein zeitgemäßes und modernes Bild vom Handwerk vermittelt werden. Mehr zur Imagekampagne finden Sie hier .