Kammersieger_alle_3-1
Handwerkskammer Hannover

Kammersiegerehrung 2019

35 junge Gesellinnen und Gesellen haben sich in ihrer Ausbildung durch besonders gute Leistungen hervorgetan.

Hannover, 25. September 2019.- Fleiß, Ehrgeiz und herausragende Leistungen brachten 35 Jung-Handwerkerinnen und Jung-Handwerker aufs Siegertreppchen. Bei der Kammersiegerehrung im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks in der Handwerkskammer Hannover nahmen 12 Gesellinnen und 23 Gesellen ihre Urkunden und Preise entgegen. Mit ihren Gesellenstücken oder Arbeitsproben haben sie die Konkurrenz hinter sich gelassen und sind Beste ihres Fachs geworden. Mit von der Partie waren unter anderem ein Bootsbauer, eine Modistin sowie eine Schornsteinfegerin.

Nach dem erfolgreichen Abschneiden in der ersten Runde des Wettbewerbs heißt es nunmehr Daumen drücken für die Ausscheidung auf Landesebene. Am 04. November 2019 wissen wir, welche Junghandwerkerinnen und -handwerker aus dem Kammerbezirk Hannover sich in Celle als Landessieger hervorgetan haben. Der Bundeswettbewerb findet in diesem Jahr am 13. Dezember in Wiesbaden statt.

Das Handwerk braucht Fachkräfte

In seiner Rede würdigte Handwerkskammerpräsident Karl-Wilhelm Steinmann die herausragenden Leistungen der jungen Handwerkerinnen und Handwerker und versprach ihnen eine sichere Zukunft im Handwerk: "Das Handwerk benötigt Fachkräfte wie Sie – Fachkräfte, die wissbegierig sind, das nötige Know-how aufweisen, die engagiert sind und auch mal ihren eigenen Kopf haben", betonte Steinmann. Außerdem habe das Handwerk für jeden etwas zu bieten, in mehr als 130 Ausbildungsberufen könne man seine Fähigkeiten und sein Wissen einbringen. Es gebe eine Vielfalt an Berufen; mit Kopf und Hand werden Produkte und Dienstleistungen geschaffen, ohne die vieles nicht funktionieren würde, es gibt sichere Arbeitsplätze und nicht zuletzt die Chance, irgendwann einmal ein eigenes Unternehmen zu leiten.

An die Schulabgängerinnen und Schulabgänger des Jahres 2019 hatte er auch noch eine positive Botschaft. Im Kammerbezirk Hannover sind noch etwa 450 Lehrstellen unbesetzt. "Ausbildungsbetriebe und Bewerber können noch bis zum 31. Oktober Lehrverträge abschließen. Und für das Ausbildungsjahr 2020 sind ebenfalls schon freie Ausbildungspltäze in der Online-Lehrstellenbörse zu finden", erläuterte der Handwerkskammerpräsident.

Am Praktischen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend nehmen diejenigen Gesellinnen und Gesellen teil, die als Beste die Frühjahrs- oder Sommerprüfung 2019 bestanden haben und nicht älter als 27 Jahre sind.

Bilder von der Siegerehrung finden Sie hier:

Kammersiegerehrung-017
Kammersiegerehrung-010
Kammersiegerehrung-054
schroeer_Kammersiegerehrung-080
paetz_Kammersiegerehrung-073
kohl_Kammersiegerehrung-047
Kammersiegerehrung-059
Kammersiegerehrung-081
Kammersieger_hannover
Kammersieger_schaumburg
Kammersieger_nienburg
Kammersieger_hameln_pyrmont
Kammersieger_diepholz

Wie ist es als Siegerin oder Sieger geehrt zu werden? Und warum hat das Handwerk für Jung-Handwerkerinnen und -Handwerker goldenen Boden? Das erfahren Sie hier in diesem Video:

Die Kammersiegerinnen und -sieger des Jahres 2019

  • Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Jan Rothe,  Bad Münder am Deister
    Trepka Haus + Technik GmbH, Springe
  • Augenoptiker Pascal Brockmann, Eystrup
    Fielmann AG & Co. OHG, Nienburg (Weser)
  • Automobilkauffrau Daniela Volmerhaus, Diepholz
    Autohaus Ahlers GmbH, Barnstorf
  • Bäckerin Sahra Eileen Dietz, Salzhemmendorf
    Bäckerei Bohne GmbH, Salzhemmendorf
  • Bootsbauer Philipp Schroth, Berglage
    Fricke & Dannhus HD-Yachtbau GmbH & Co. KG, Brockum
  • Buchbinderin Saskia Vodegel, Hannover
    Buchbindermeister Hans-Jürgen Vehse, Hannover
  • Elektroniker (Energie- und Gebäudetechnik) Yavuz Köcer, Hannover
    ETG Elektro- und Gebäudetechnik GmbH, Garbsen
  • Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik Nils Schlüter, Hannover
    Steinlen Elektromaschinenbau GmbH, Burgwedel
  • Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk (Bäckerei) Sophia Brandt, Emmerthal
    Bäckermeisterin Martina Dickewied, Hessisch Oldendorf
  • Fahrzeuglackierer Felix Rauhut, Auetal
    Lack Werk GmbH, Hannover
  • Feinwerkmechaniker Marius Lull, Bruchhausen-Vilsen
    Sieber Maschinenbau GmbH, Hilgermissen
  • Fleischer Kai Wothe, Hannover
    Fleischerei Handke OHG, Seelze
  • Fliesen-,Platten- und Mosaikleger Fabian Köhler, Bad Pyrmont
    Nils Gräbner und Wilhelm Ostermann, Bad Pyrmont
  • Fotografin Anna Müller, Bremen
    Matthias Strohmeyer, Syke
  • Friseurin Celine Paschelke, Twistringen
    Friseur Radolla GmbH, Syke
  • Informationselektronikerin (Bürosystemtechnik) Meike Pätz, Bad Eilsen
    Lohse Büro und Medientechnik OHG, Rinteln
  • Kaufmann für Büromanagement Tim Goedke, Stuhr
    KLK Klima-Lüftung-Kälte Kundendienst-u. Montage-GmbH, Stuhr
  • Konditorin Carlotta Viktoria Schröer, Hannover
    Holländische Kakao-Stube GmbH, Hannover
  • Kraftfahrzeugmechatroniker Felix Knier, Sehnde
    Autohaus Rahlves GmbH, Lehrte
  • Land- und Baumaschinenmechatroniker Jannis Hüner, Buchholz (Aller)
    Fricke Landmaschinen GmbH, Steimbke
  • Maler und Lackierer Christopher Machate, Hessisch Oldendorf
    Ernst Deutsch Malerbetrieb GmbH, Hameln
  • Maurer Lucas Hermes, Twistringen
    Bauunternehmung Bernhard Kulinna GmbH, Syke
  • Mechatroniker für Kältetechnik Dennis Mohrmann, Asendorf
    Polarlicht GmbH, Bassum
  • Metallbauer (Nutzfahrzeugbau) Marvin Bilal Acikbas, Gehrden
    Kluck Fahrzeugbau GmbH, Garbsen
  • Modistin Jannah Fischer, Minden
    Astrid Ries, Hannover
  • Orthopädieschuhmacher Michael Rützel, Hannover
    Orthopädie Schuhtechnik Schievink GmbH, Hannover
  • Orthopädietechnik-Mechanikerin Lea Schultz, Bruchhausen-Vilsen
    John + Bamberg GmbH & Co. KG und Orthopädietechnik im Annastift, Hannover
  • Sattlerin (Reitsportsattlerei) Celyne Sissy Haußner, Schlitz
    G. Passier & Sohn GmbH, Langenhagen
  • Schilder- und Lichtreklamehersteller Niklas Blank, Wedemark
    B2 Werbetechnik GmbH, Seelze
  • Schornsteinfegerin Emeli Alack, Bad Eilsen
    Schornsteinfegermeister Frank Rinne, Buchholz
  • Steinmetz und Steinbildhauer (Steinmetzarbeiten) Julius Woityczka, Hannover
    Eckhard Woityczka GmbH, Hannover
  • Tischler Eike Ruhland, Hannover
    Balsiger GmbH, Hannover
  • Zahntechniker Philipp Kohl, Langenhagen
    Die individuelle Zahntechnik Hannover GmbH, Hannover
  • Zerspanungsmechaniker (Fräsmaschinensysteme) Erik-Alexander Hoffmann, Rodenberg
    Reimers Metallbearbeitung & Werkzeugbau GmbH, Langenhagen
  • Zimmerer Justin Rickmann, Stuhr
    Tamsen Bau GmbH, Stuhr

Ansprechpartnerinnen für die Medien:

Dr. Sabine Wilp
Abteilungsleiterin Kommunikation + Veranstaltungsorganisation

Tel. (05 11) 3 48 59 - 36
Fax (05 11) 3 48 59 - 88
wilp--at--hwk-hannover.de

Christine Seeger
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Tel. (05 11) 3 48 59 - 15
Fax (05 11) 3 48 59 - 88
seeger--at--hwk-hannover.de