Messer und mehr...

Herbstausstellung in der Handwerksform Hannover zeigt vom 16. September 2017 bis 14. Oktober 2017 Funktionales und Schönes für die Küche.

Das Kochen am eigenen Herd liegt im Trend. Kochsendungen und Foodblogs haben Hochkonjunktur. Wer gutes Essen auf den Tisch bringen will, der sollte auch das richtige Werkzeug für die Zubereitung und Präsentation der Speisen nicht aus dem Blick verlieren.

In der Ausstellung „Messer und mehr…“ zeigen wir Unikate und Kleinserien aus dem Bereich der angewandten  Kunst, rund um das Thema Kochen und Küche, zum Beispiel scharfe Klingen aus handgeschmiedetem Damast, aber auch gusseiserne Kochtöpfe, hitzebeständige Keramik, Kochlöffel, Gefäße für Öl, Essig und Gewürze und handgewebte Handtücher.

Vertreten sind 25 KunsthandwerkerInnen und DesignerInnen aus den Bereichen Gold + Silber, Holz, Keramik, Metall und Textil.

Ausstellungseröffnung:
Freitag, 15. September 2017, 20 bis 22 Uhr

Begrüßung
Karl-Wilhelm Steinmann
Präsident der Handwerkskammer Hannover

Einführung in die Ausstellung
Dr. Sabine Wilp
Leiterin Handwerksform Hannover

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
Anne Andersson / Jutta Arndt / Maike Dahl / Björn Fischer / Hergen Garrelts / Monique Hansch / Martin Hardt / Jan Hebach / Petra Hilpert / Hendrik Hinrichs / Berthold Hoffmann / David Kaiser / Caroline Krose / Matthias Lehr / Steffen Munzert / Sham Patwardhan-Joshi / Markus Pollinger / Katja Querfeld / Dagmar Rehse / Christina Salzwedel / Susanne Stauch / Elina Sternefeld / Torsten Trautvetter / Frauke Weißflog / Sanja Zivo

Ausstellungsführungen:
Donnerstag, 21. September 2017, 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Donnerstag, 05. Oktober 2017, 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr



Zum Fotoalbum bei Flickr



Ansprechpartnerin:

Dr. Sabine Wilp
Abteilungsleiterin Kommunikation + Veranstaltungsorganisation

Tel. (05 11) 3 48 59 - 36
Fax (05 11) 3 48 59 - 88
wilp--at--hwk-hannover.de