elektromobil, mobilität, auto e-mobil
Seeger

Mobilität

 Mobilität ist für Handwerksbetriebe eine Grundvoraussetzung ihrer unternehmerischen Aktivitäten. Die Mitarbeiter müssen zu ihren Arbeitsplätzen kommen und die Handwerksunternehmen als typische Dienstleister zu ihren Kunden – und das im Notfall zu jeder Zeit. Dabei müssen sie nicht nur Mitarbeiter, Werkzeug und Material zum Kunden bringen, sondern oftmals auch Altgeräte und Abfälle wieder mitnehmen.

Es ist eine der Aufgaben des Zentrum für Umweltschutz, die Handwerksunternehmen dabei zu unterstützen, die hohen Anforderungen der betrieblichen (Fahr-)Praxis mit dem Anspruch einer umweltfreundlichen Mobilität in Einklang zu bringen.

Dazu arbeitet die Handwerkskammer Hannover eng mit den Stadt- und Verkehrsplanern im Kammerbezirk zusammen und engagiert sich bei der Vorbereitung und Planung von zukunftsweisenden Verkehrsprojekten.

Kontakt:

Dr. Frank-Peter Ahlers
Abteilungsleiter Zentrum für Umweltschutz

Tel. (05 11) 3 48 59 - 97
Fax (05 11) 3 48 59 - 32
ahlers--at--hwk-hannover.de



Handwerker-Parkausweis



Mit diesen Partner arbeiten wir auf diesem Gebiet zusammen: