Highlight des Sommerevents 2019: Handwerkszeichen in Gold für Karl-Wilhelm Steinmann (l.)
Highlight des Sommerevents 2019: Handwerkszeichen in Gold für Karl-Wilhelm Steinmann (l.)

Sommerevent 2019

Rund 300 geladene Gäste bestaunten die Exponate der Sommerausstellung und genossen einen entspannten Abend.

Hannover, 07. Juni 2019.-  Handwerkskammerpräsident Karl-Wilhelm Steinmann und Hauptgeschäftsführer Peter Karst begrüßten am Freitagabend rund 300 Gäste zum diesjährigen Sommerevent der Handwerkskammer Hannover. Sie waren die ersten, die einen Blick auf die neue Ausstellung „Volle Kanne“ werfen konnten. 227 Exponate aus Edelmetall, Glas und Keramik konnten bestaunt werden, Unikate und Kleinserien von 39 angewandten Künstlern sowie eine Auswahl industriell gefertigter Kannen aus der Sammlung Averwerser.

„Wir freuen uns jedes Jahr auf diese Veranstaltung, denn sie bietet einen wunderbaren Rahmen, um mit unseren Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ins Gespräch zu kommen,“ freute sich Präsident Steinmann bei der offiziellen Begrüßung der Gäste.

Mit dem ZDH-Präsidenten Hans Peter Wollseifer nahm ein besonderer Überraschungsgast an diesem Abend teil. Er hatte eine hohe Auszeichnung für Karl-Wilhelm Steinmann im Gepäck. Der Präsident der Handwerkskammer Hannover und Vorsitzende der Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen wurde mit dem Handwerkszeichen in Gold ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung, die das deutsche Handwerk zu vergeben hat.

Wollseifer wies in seiner Rede auf die Verdienste Steinmanns hin und nannte hier unter anderem sein Engagement für die Meisterprämie und das BerufsAbitur. Und ergänzte dann: "Ich persönlich erlebe Dich vor allem im ZDH-Präsidium, wo Du die Belange des niedersächsischen Handwerks zur Geltung bringst. Dort wirst Du hoch geschätzt als kluger, sachkundiger und leidenschaftlicher Mitstreiter. Vor allem wenn es um Qualifizierung und handwerkliche Qualität geht, erhebst Du das Wort."

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch das Trio b.groovy mit Beatrice Kahl (Piano + Arr.), Christian Flohr (Kontrabass) und Kristof Hinz (Drums).

Mit von der Partie waren unter anderem:

Dr. Stefan Birkner (MdL), Yasmin Fahimi (MdB), Ulla Ihnen (MdB), Rüdiger Kauroff (MdL), Volker Kluwe (Polizeidirektion Hannover), Michael Stier (Jobcenter Region Hannover), Sabine Tegtmeyer-Dette (Landeshauptstadt Hannover).

 

Eindrücke vom Sommerevent 2019 finden Sie hier:

Ansprechpartnerin für die Medien:

Dr. Sabine Wilp
Abteilungsleiterin Kommunikation + Veranstaltungsorganisation

Tel. (05 11) 3 48 59 - 36
Fax (05 11) 3 48 59 - 88
wilp--at--hwk-hannover.de