Mareen Alburg Duncker: Ohrschmuck "Zwille"
Handwerksform
Mareen Alburg Duncker: Ohrschmuck "Zwille"

Christmas Edition 2019

Mit der Ausstellung Christmas Edition geht das Ausstellungsprogramm in der Handwerksform Hannover zu Ende.

23.11.2019 bis 15.12.2019

Auch 2019 zeigen wir Ihnen in der Handwerksform Hannover am Jahresende wieder eine besondere Ausstellung mit hochkarätigem Kunsthandwerk. Wir hoffen, dass Ihnen unsere diesjährige Edition Freude bereitet und präsentieren Ihnen 51 Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker aus neun verschiedenen Werkbereichen.


Den Fokus lenken wir 2019 auf eine Gefäßform, die zur Jahreszeit besonders gut passt. Unser Schwerpunktthema des Jahres 2019 latuet: Kerzenleuchter. Lassen Sie sich von Farben, Formen und Materialien überraschen.

Drei Wochen lang ist die Ausstellung Christmas Edition geöffnet. Wer besonders viel Kunsthandwerk erleben möchte, der sollte das letzte Wochenende der Schau nutzen. Drei Tage lang wird dann die Christmas Edition durch einen bunten und vielfältigen Kunsthandwerkermarkt - den Adventszauber 2019 ergänzt.



Gabriel Tarmassi: Holzdose
h28534_01.tif
Carola Gänsslen: Kerzenleuchter, Keramik
Sabine Zimmermann: Kerzenleuchter
Eva Soerensen: Zuckerlöffel "Knospe"
Peter Schmitz: Kerzenleuchter
Kira Kotliar: Papierobjekt
Thomas Pildner: Holzschale, Mammutbaum
Mareen Alburg Duncker: Ohrringe "Zwille"



Ausstellungseröffnung:
Freitag, 22. November 2019, 20-22 Uhr

Begrüßung:
Karl-Wilhelm Steinmann
Präsident der Handwerkskammer Hannover

Einführung in die Ausstellung:
Dr. Sabine Wilp
Leiterin Handwerksform Hannover

 





Dr. Sabine Wilp
Abteilungsleiterin Kommunikation + Veranstaltungsorganisation

Tel. (05 11) 3 48 59 - 36
Fax (05 11) 3 48 59 - 88
wilp--at--hwk-hannover.de

Peter Stoschus
Ausstellungs- und Veranstaltungstechniker

Tel. (05 11) 3 48 59 - 21
Fax (05 11) 3 48 59 - 32
stoschus--at--hwk-hannover.de