Unterrichtssituation Gruppe 3_1
Handwerkskammer Hannover

Triales Studium Craft Design: Noch Plätze frei

Bald startet der innovative Handwerks-Studiengang Craft Design. Das Besondere: Drei Abschlüsse auf einmal.Einen Infoabend gibt es am Dienstag, 18, September.

Hannover.- (fb) Ab diesem Ausbildungsjahr wird es in Hannover ergänzend zum Handwerksmanagement einen weiteren trialen Studiengang geben, der in dieser Form bundesweit einzigartig ist: das triale Studium Craft Design B.A., bei dem eine duale handwerkliche Ausbildung mit einem akademischen Abschluss im Bereich Gestaltung kombiniert wird.

Das triale Studium Craft Design richtet sich an Schulabgänger*innen und Auszubildende mit einer Hochschulzugangsberechtigung, die eine handwerkliche Ausbildung mit einem akademischen Gestaltungsabschluss verbinden wollen. Genau wie beim trialen Studium Handwerksmanagement können die Studierenden beim trialen Studium Craft Design innerhalb von 4,5 Jahren drei Abschlüsse auf einmal erwerben: Den Gesellenbrief, den Meisterbrief und den Bachelor of Arts.

 „Wir verstehen den neuen trialen Studiengang auch als eine Möglichkeit, Handwerksbetriebe bei der Gewinnung qualifizierter Nachwuchskräfte zu unterstützen und eine neue Führungselite im Handwerk heranzubilden“, erklärt Peter Karst, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Hannover.



Ansprechpartnerin:

Marthe Korbach
Beauftragte für Handwerk und Hochschule

Tel. (05 11) 5 45 62 29 - 53
Fax (05 11) 3 48 59 - 32
korbach--at--hwk-hannover.de