Fender

Zentrum für Umweltschutz

Umweltschutz hat für das Handwerk viele Facetten. Zum einen öffnen sich im Energie und Umweltbereich für viele Handwerksbetriebe neue Märkte. Gleichzeitig geht betrieblicher Umweltschutz auch mit nachhaltiger Unternehmensentwicklung, effizientem Wissensmanagement und effektiver Risikovorsorge einher.

Das Zentrum für Umweltschutz der Handwerkskammer Hannover ist vor 20 Jahren mit dem Ziel gegründet worden, die Informationen zusammenzustellen, zu bewerten und zu vermitteln, die von Handwerksbetrieben benötigt werden. Interessierte haben die Möglichkeit, sich in zahlreichen Seminaren und Lehrgängen zu Umweltschutzthemen weiterzubilden. Schwerpunkt des Weiterbildungsangebotes ist der Lehrgang "Gebäudeenergieberater/in (HWK)".

Mahler

Martina Mahler

Assistentin des Geschäftsführers Wirtschaft

Berliner Allee 17
30175 Hannover
Tel. (05 11) 3 48 59 - 63
Fax (05 11) 3 48 59 - 32
mahler--at--hwk-hannover.de