Silke Decker
Silke Decker

Christmas Edition 2020: Alles ganz anders!

Die aktuelle Corona-Verordnung macht einen regulären Ausstellungsbetrieb in der Handwerksform Hannover nicht möglich. Der HandwerksformShop bleibt aber geöffnet.

Hannover, 16. November 2020.- Bis voraussichtlich zum 30. November 2020 bleibt die Ausstellung „Christmas Edition 2020“, die eigentlich am 21. November beginnen sollte, geschlossen.

Wir hoffen, dass wir die Arbeiten der 45 beteiligten Kunsthandwerker*innen und Designer*innen aus neun Werkbereichen ab dem 01. Dezenber der Öffentlichkeit zugänglich machen können. Im Schwerpunktbereich der diesjährigen Schau steht die dritte Crafts Collection Niedersachsen 2020, die 23 Objekte umfasst.

Behördlich genehmigt ist, dass wir unseren HandwerksformShop offen halten dürfen. Hier finden Interessenten in der Zwischenzeit eine Auswahl von hochwertigen und schönen kunsthandwerklichen Produkten, die sich gut als Weihnachtsgeschenk eignen.

Die Objekte der Christmas Edition zeigen wir in einer Schaufensterausstellung an der Berliner Allee und online auf unseren diversen Social-Media-Kanälen. Wer ein Objekt erwerben möchte, der kann uns einfach anrufen. Wir klären dann die Abholungsmodalitäten. Natürlich unter Wahrung aller Corona Regeln.

Wir sind gespannt, wie Art-to-go angenommen wird, und hoffen für die von uns vertretenen angewandten Künstler*innen, die alle ein hartes Jahr nahezu ohne Einnahmen erlebt haben, dass diese Möglichkeit auf Interesse stößt.



Minsoo Lee: Porzellangefässe



Zur Facebook-Seite der Handwerksform:
www.facebook.com/handwerksform.hannover

Zur Instagram-Seite der Handwerksform:
www.instagram.com/handwerksform

Zur Pinterest-Seite der Handwerksform:
www.pinterest.de/handwerksform











 



Ansprechpartnerinnen:

Nina Lemmerz-Sickert
Bereichsleiterin Kommunikation & Veranstaltungen

Tel. (05 11) 3 48 59 - 36
Fax (05 11) 3 48 59 - 32
lemmerz-sickert--at--hwk-hannover.de

Dr. Sabine Wilp
Kuratorin

Tel. (0511) 3 48 59 - 21
handwerksform--at--hwk-hannover.de