Fotolia 75528192_M entsaettingt_3zu1, ei, brot, frühstück
Floydine - Fotolia.com

Frühstück für Ausbilderinnen und Ausbilder in Syke

Veranstaltung

Informatives Frühstück

Beim Ausbilderfrühstück können sich Ausbilderinnen und Ausbilder in angenehmer Atmosphäre zum Thema Ausbildung informieren und interessante Tipps für eine erfolgreiche Nachwuchsgewinnung und eine gute Ausbildung erhalten.

Elke Guder vom gleichnamigen Malereibetrieb aus Hoya berichtet, warum das Thema „Ausbildung“ in ihrem Betrieb besonders wichtig ist, welche Vorteile die Auszeichnung für gute Ausbildung „primAQ“ für ihr Unternehmen hat und wie sie insbesondere leistungsschwächere Jugendliche erfolgreich durch die Ausbildung führt.

Im Anschluss berichtet Patric Rasche, welche Aktivitäten die Kreishandwerkerschaft Diepholz/Nienburg im Rahmen der Berufsorientierung an allgemeinbildenden Schulen durchführt und damit handwerkliche Ausbildung attraktiv präsentiert.

Wie berufs- und lebenserfahrene Senior-Expertinnen und Experten Auszubildende durch die Ausbildung begleiten, stellt uns Michael Nolte vor. Ehrenamtliche Profis im Ruhestand bieten individuelle Unterstützung, wenn wegen schulischer Defizite oder sozialer Probleme Schwierigkeiten in der Ausbildung entstehen.

Wann: 14.02.2020 um 09:30 Uhr

Wo: Berufsbildende Schulen Syke Europaschule, An der Weide 8, 28857 Syke

Veranstalter: Handwerkskammer Hannover

Anfahrtsplan: