der weg zum meister, metall, feinwerk, fbz, ausbildung, azubi,
Fender

Meister: Deine Zukunft

Sie wollen eine Führungsposition in einem Handwerksunternehmen übernehmen? Sich vielleicht später einmal selbständig machen? Dann ist der Meisterbrief genau das richtige für Sie.

Die Investition in den Erwerb des Meisterbriefs lohnt sich auf jeden Fall. Er ist ein Ausweis für Qualität, der in der Bevölkerung nach wie vor ein hohes Renomée besitzt,  und verschafft Ihnen Wettbewerbsvorteile. Darüber hinaus erwerben Sie damit die Berechtigung, in einem zulassungspflichtigen Handwerk einen Betrieb selbständig zu führen und Lehrlinge auszubilden. Ganz  nebenbei erwerben Sie mit dem Meistertitel auch die allgemeine Studienberechtigung für alle niedersächsischen Hochschulen.

Bei uns können Sie in vielen Handwerksberufen eine Meisterprüfung ablegen. Sprechen Sie uns gerne dazu an! 

Wir bieten Ihnen Meistervorbereitungskurse für folgende Handwerksberufe an:
Elektrotechniker, Feinwerkmechaniker, Installateur und Heizungsbauer, Kraftfahrzeugtechniker, Maler und Lackierer, Maurer, Metallbauer, Tischler, Zimmerer. Hier der Überblick über die nächsten Kurse, die online gebucht werden können:



Ansprechpartnerinnen:

Bettina Kießler
Sachbearbeiterin

Tel. (0 51 31) 70 07 - 227
Fax (0 51 31) 70 07 - 280
b.kiessler--at--fbz-garbsen.de

Maike Meyer
Sachbearbeiterin

Tel. (0 51 31) 70 07 - 794
Fax (0 51 31) 70 07 - 280
m.meyer--at--fbz-garbsen.de

Marlene Schulz
Sachbearbeiterin

Tel. (0 51 31) 70 07 - 236
Fax (0 51 31) 70 07 - 280
m.schulz--at--fbz-garbsen.de

Infoabende Meistervorbereitung 2019

07. März 2019, 18 Uhr
19. September 2019, 18 Uhr

Die Infoabende finden auf dem  Campus Handwerk der Handwerkskammer Hannover, Seeweg 4, 30827 Garbsen, statt. Bitte melden Sie sich an. 



Informationen zur Förderung finden Sie bei der NBank unter folgendem Link: weiter

Informationen zur Meisterprüfung finden Sie unter folgendem Link: weiter



FAQ Meistervorbereitung



Meisterliches Handwerk

10.12.2018
Ausbildung der Ausbilder (AdA) - anerkannt als Teil IV
Dieser Lehrgang ist eine Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz.

Die erfolgreich absolvierte Ausbildereignungsprüfung wird grundsätzlich als Teil IV der Meisterprüfung anerkannt - bundesweit und unbefristet. (10.12.2018)

07.12.2018
Hannovers erster Brotsommelier
Bäckermeister Klaus Borchers hat jüngst seine Ausbildung zum ersten Brotsommelier Hannovers erfolgreich abgeschlossen.

Die Landeshauptstadt hat jetzt ihren ersten Brotsommelier, es ist Bäckermeister Klaus Borchers. (28.11.2018)

07.12.2018
Der Mann für die besonderen Schuhe
Martin Vetter ist Orthopädie-Schuhmacher mit Meistertitel.

Mit seiner Arbeit lindert er alle körperlichen Probleme, die man mittels Schuhwerk lindern kann. (07.12.2018)

07.11.2018
"Kunden zu begeistern ist das Coolste"
Nicolai Bilges hat sich entschlossen Tischlermeister zu werden, um die fachliche Bandbreite seines Berufes optimal ausschöpfen zu können.

Niocolai Bilges ist ein aufstrebender junger Tischermeister. Wir haben mit ihm über den Zauber des Holzes gesprochen. (07.11.2018)

24.10.2018
Cooler Typ: Jonas Heile, Kälteanlagenbauermeister
Das Handwerk bietet viele Möglichkeiten, sich persönlich und beruflich zu verwirklichen. Wir haben junge Handwerskmeisterinnen und Meister gefragt, was sie an ihrem Beruf zufrieden macht.

Jonas Heile ist kommt auch mit den kompliziertersten Maschinen zurecht. Wir besuchten den Kältanlagenbauermeister an seinem Arbeitsplatz. (16.10.2018)

10.09.2018
Meistervorbereitung im Maurer- und Stahlbetonbauerhandwerk, Teil I+II

Die Handwerkskammer Hannover bietet ab Oktober wieder die ersten beiden Teile des Meistervorbereitungskurses im Maurer- und Stahlbetonbauerhandwerks an. (10.09.2018)

07.09.2018
Neun neue Meisterinnen und Meister im Orthopädiemechanikerhandwerk

Im Orthopädiemechanikerhandwerk erhielten jetzt neun erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen ihre Meisterbriefe. (07.09.2018)

29.08.2018
Hörakustiker: 27 neue Meisterinnen und Meister
Bei der Meisterbriefverleihung in der Handwerkskammer Hannover gehört Hauptgeschäftsführer Peter Karst zu den ersten Gratulanten.

27 Hörakustikerinnen und Hörakustiker hatten Grund zur Freude: Sie haben die Meisterprüfung geschafft. (28.08.2018)

30.07.2018
Tischler präsentieren ihre Meisterstücke
Ein wichtiger Teil der Meisterprüfung ist das sogenannte Meisterstück. Besonders formvollendete Exemplare stellten Ende Juli die Prüflinge im Tischlerhandwerk im Marmorsaal der Handwerkskammer Hannover zur Schau.

In der Handwerkskammer Hannover gab es jüngst Meisterstücke des Tischlerhandwerks zu sehen. (28.07.2018)

25.07.2018
Handwerkskammer Hannover begrüßt Vorstoß zur Wiedereinführung der Meisterpflicht
Seit 2007 hat in der Handwerkskammer Hannover kein Meisterkurs im Fliesenlegerhandwerk mehr stattgefunden. Deutliches Zeichen für die Dequalifizierungsspirale als Konsequenz der Handwerksnovellierung von 2004.

Handwerkskammerpräsident Karl-Wilhelm Steinmann begrüßt die Diskussion über die Wiedereinführung der Meisterpflicht und betont: "Die Qualität der handwerklichen Arbeit darf nicht weiter ausgehöhlt werden!"

mehr