der weg zum meister, metall, feinwerk, fbz, ausbildung, azubi,
Fender

Meister: Deine Zukunft

Sie wollen eine Führungsposition in einem Handwerksunternehmen übernehmen? Sich vielleicht später einmal selbständig machen?

Dann ist der Meisterbrief genau das richtige für Sie.

Die Investition in den Erwerb des Meisterbriefs lohnt sich auf jeden Fall. Er ist ein Ausweis für Qualität, der in der Bevölkerung nach wie vor ein hohes Renomée besitzt,  und verschafft Ihnen Wettbewerbsvorteile.

Darüber hinaus erwerben Sie damit die Berechtigung, in einem zulassungspflichtigen Handwerk einen Betrieb selbständig zu führen und Lehrlinge auszubilden. Ganz  nebenbei erwerben Sie mit dem Meistertitel auch die allgemeine Studienberechtigung für alle niedersächsischen Hochschulen.

Bei uns können Sie in vielen Handwerksberufen eine Meisterprüfung ablegen. Sprechen Sie uns gerne dazu an! 

Wir bieten Ihnen Meistervorbereitungskurse für folgende Handwerksberufe an:
Elektrotechniker, Feinwerkmechaniker, Installateur und Heizungsbauer, Kraftfahrzeugtechniker, Maler und Lackierer, Maurer, Metallbauer, Tischler, Zimmerer.

Hier der Überblick über die nächsten Kurse, die online gebucht werden können:



Elektro, Metall, Feinwerk

Susann Knöppel
Sachbearbeiterin / Kundenberaterin

Tel. (0 51 31) 70 07 - 236
Fax (0 51 31) 70 07 - 280
s.knoeppel--at--fbz-garbsen.de

SHK, Maler/Lackierer, Holz und Bau

Bettina Kießler
Sachbearbeiterin

Tel. (0 51 31) 70 07 - 227
Fax (0 51 31) 70 07 - 280
b.kiessler--at--fbz-garbsen.de

Kfz

Marlene Schulz
Sachbearbeiterin

Tel. (0 51 31) 70 07 - 794
Fax (0 51 31) 70 07 - 280
m.schulz--at--fbz-garbsen.de

Infoabende Meistervorbereitung 2019

19. September 2019, 18 Uhr

Die Infoabende finden auf dem  Campus Handwerk der Handwerkskammer Hannover, Seeweg 4, 30827 Garbsen, statt. Bitte melden Sie sich an. 



Informationen zur Förderung finden Sie bei der NBank unter folgendem Link: weiter

Informationen zur Meisterprüfung finden Sie unter folgendem Link: weiter



FAQ Meistervorbereitung



Meisterliches Handwerk

09.09.2019
Hobby zum Beruf gemacht

Petra Pook-Möhle hat jahrelang Erfahrungen im Maßschneiderhandwerk gesammelt. Jetzt will die 45-Jährige ihre Meisterprüfung absolvieren. (02.04.2015)

05.09.2019
Meistervorbereitung

Die Handwerkskammer Hannover bietet Meistervorbereitungskurse in vielen Berufen in Voll- und Teilzeit an.

12.08.2019
Erfolgsgeschichte setzt sich fort
Igor Mamryuk hat es geschafft. Mit dem Meistertitel hat der gebürtige Ukrainer die höchste Qualifikation im Handwerk erreicht.

Ganz leicht war der Weg nicht. Es musste sich durch das Projekt ProMi der Handwerkskammer Hannover erst eine Tür öffnen. (12.08.2019)

06.06.2019
Der Mann für die besonderen Schuhe
Martin Vetter ist Orthopädie-Schuhmacher mit Meistertitel.

Mit seiner Arbeit lindert er alle körperlichen Probleme, die man mittels Schuhwerk lindern kann. (07.12.2018)

03.06.2019
Campus Handwerk Tage 2019
Rund 140 angehende Meisterinnen und Meister nutzten die Chance sich auf ihr zukünftiges Meisterleben vorzubereiten.

Unter dem Motto "Meistern Sie Ihre Zukunft!" stellte die Handwerkskammer Hannover ein umfangreiches Programm mit rund 40 aktuellen Themen und zukünftigen Trends zusammen. (07.03.2019)

28.02.2019
Die Meisterprämie bleibt
Niedersachsen führt den Bonus für bestandene Meisterprüfungen dauerhaft fort
15.01.2019
Landtagsausschuss: Meisterprämie bleibt
Karl-Wilhelm Steinmann, Präsident der Handwerkskammer Hannover befürwortet die Entscheidung

Der Wirtschaftsauschuss stellte die Weichen für die Verlängerung der Meisterprämie über das Ende dieses Jahres hinaus. (14.01.2019)

07.01.2019
Meisterprämie beantragen: So geht es
Die Anträge können ab sofort online bei der NBank gestellt werden. Die Handwerkskammer Hannover hat dafür eine Schritt-für-Schritt Anleitung zusammengestellt.

Frisch gebackene Handwerksmeisterinnen und Meister können sich per Antrag 4.000 Euro sichern. Die Handwerkskammer Hannover hat eine Anleitung für die Antragsstellung zusammengestellt.

10.12.2018
Ausbildung der Ausbilder (AdA) - anerkannt als Teil IV
Dieser Lehrgang ist eine Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz.

Die erfolgreich absolvierte Ausbildereignungsprüfung wird grundsätzlich als Teil IV der Meisterprüfung anerkannt - bundesweit und unbefristet. (10.12.2018)

07.12.2018
Hannovers erster Brotsommelier
Bäckermeister Klaus Borchers hat jüngst seine Ausbildung zum ersten Brotsommelier Hannovers erfolgreich abgeschlossen.

Die Landeshauptstadt hat jetzt ihren ersten Brotsommelier, es ist Bäckermeister Klaus Borchers. (28.11.2018)

mehr