gebäude, energieberater, haus, umwelt, beratung, gebaeude, fotolia Fotolia_29510824_XL[1], effizienz
Ingo Bartussek - Fotolia.com

Energieeinsparverordnung in Neubau und Bestand

2014 wurde die vierte Novelle der Energieeinsparverordnung veröffentlicht. In vielen Bereichen sind dabei neue und geänderte Systeme und Nachweise eingeführt worden (Energiepass, Fachunternehmererklärung, DIN V 18599). Die Bedeutung der Qualität der Ausführung nimmt auch mit der vierten Änderung der EnEV weiter zu. Für den öffentlich-rechtlichen nachweis wird beispielsweise bereits in der ersten Planungsphase die Qualität der Gebäudedichtheit festgelegt.

Betriebe, die Arbeiten an Außenbauteilen oder an Heizungsanlagen ausführen, müssen jetzt schriftlich dokumentiert, dass die Anforderungen der EnEV von ihnen eingehalten wurden.

Inhalt:
EU-Richtlinie zur Energieeffizienz in Gebäuden: deutsche Umsetzung in die novellierte EnEV 2014
Technisches Regelwerk - Mitgeltende Normen
Nachweisverfahren und Anforderungen für Neubau und Bestand im Wohn- und Nichtwohnungsbau
Wärmebrücken, Luft- und Winddichtheit
Fachunternehmer-Erklärung

Das Angebot richtet sich an HandwerksmeisterInnen und MitarbeiterInnen.