girls day 2021, fertmann
Lou-Charlotte Fertmann
Lou-Charlotte Fertmann, Ausbildungsberaterin im Team Nachwuchsgewinnung der Handwerkskammer Hannover, beim digitalen Girls' Day Event 2021.

Handwerk erleben - Azubis erzählen!

Hannover.- (lf) Von 11 – 17 Jahre, von Hannover bis nach Weyhe, über Realschule, Gymnasium oder Gesamtschule – das Spektrum an Schülerinnen war bei dem diesjährigen Girls‘ Day besonders breit – „und das ist genau das Tolle und Besondere“, findet Lou-Charlotte Fertmann, Ausbildungsberaterin im Team Nachwuchsgewinnung der Handwerkskammer Hannover „denn für jeden ist etwas im Handwerk dabei, egal ob Ausbildung oder Studium.“

Und noch etwas war dieses Jahr besonders – aufgrund der derzeitigen Situation fand der Girls´Day dieses Jahr online statt, eingebettet in ein offizielles Girls‘ Day Digital Event. Hier erwartete die Schülerinnen ein Live-Programm mit spannenden Impulsen, Interviews und Diskussionsrunden. Mit dabei waren Vorbilder aus verschiedenen Girls' Day-Berufsfeldern sowie Influencerinnen.

Die Handwerkskammer Hannover zeigte dabei unter dem Motto „Handwerk erleben – Azubis erzählen!“ die Vielfältigkeit der verschiedenen Ausbildungsberufe auf. Für Abwechslung war natürlich auch gesorgt: Die Auszubildende zur Maler- und Lackiererin Lisa von der Temps GmbH Malereibetriebe nahm die 45 angemeldeten Schülerinnen live mit in die Werkstatt. Sie zeigte ihren interessanten Arbeitsalltag, erzählte, was ihre Ausbildung besonders macht und stand im Anschluss natürlich für die vielen neugierigen Fragen der Teilnehmerinnen bereit.

Zum Schluss konnten die Mädchen noch in einem rasanten Online-Escape-Game weitere Girls'Day-Berufe und die Arbeitswelt kennenlernen. Und so ging ein spannender und auch informativer Vormittag zu Ende. „Das digitale Format des diesjährigen Girls´Days hat gut geklappt. Die fünf Stunden sind wie im Flug vergangen und wir hoffen natürlich ein paar der Mädels in einem Handwerksberuf wiederzusehen“, resümiert Fertmann. Auf die Abschlussfrage, wie es denn den Teilnehmerinnen gefallen hat, regnete es viele Daumen nach oben und lächelnde Smileys. (26.04.2021)



 Du interessierst dich für eine Ausbildung im Handwerk? Wir helfen dir gerne weiter!

Ansprechpartnerin:

Lou-Charlotte Fertmann
Ausbildungsberaterin, Schwerpunkt "Nachwuchsgewinnung im Handwerk"

Tel. (05 11) 3 48 59 121
Fax (05 11) 3 48 59 32
fertmann--at--hwk-hannover.de