Anastasiya Koshcheeva
Handwerksform

Junge Talente / Young Talents

Die Frühjahrsausstellung gehört ganz den Newcomern im Bereich des gestaltenden Handwerks und der angewandten Kunst.

In unregelmäßigen Abständen lädt die Handwerksform Hannover junge KunsthandwerkerInnen und DesignerInnen ein, ihre Arbeiten im Ausstellungszentrum der Handwerkskammer Hannover einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Wir möchten den Nachwuchstalenten damit ein besonderes Sprungbrett bieten und zugleich der Öffentlichkeit die Vielseitigkeit, die Innovationskraft und das gestalterische Können der jungen Kreativszene des Kunsthandwerks und Designs zeigen.

Die Ausstellung Junge Talente zeigt die Arbeiten von 18 angewandten KünstlerInnen aus sieben Werkbereichen. In einem Sonderbereich zeigen wir ausgewählte Lehrlingsarbeiten junger Goldschmiede und Goldschmiedinnen, die im Förderungs-  und Bildungszentrum der Handwerkskammer Hannover ihre überbetriebliche Ausbildung erhalten und sich dort auf die Gesellenprüfung vorbereitet haben.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

Mareike Bubmann / Eva Burton / Merel Cremers / Julia Eschment / Sina Faikosch / Pia Groh / Helen Habtay / Alessa Joosten / Janis Raphael Kappel / Cathleen Kämpfe / Daniel Khan / Atsushi Kitahara / Jil Köhn / Anastasiya Koshcheeva / David Müller / Julia Obermaier / Jan Christian Schulz / Stefanie Sieverding

Zu den Fotos

Ausstellungseröffnung:
Freitag | 23.03.2018 | 20–22 Uhr

Begrüßung
Karl-Wilhelm Steinmann
Präsident der Handwerkskammer Hannover

Einführung in die Ausstellung
Dr. Sabine Wilp
Leiterin Handwerksform Hannover

Ausstellungslaufzeit:
24.03.2018 bis 28.04.2018

Ausstellungsführungen:
Donnerstag | 05.04.2018
Donnerstag | 19.04.2018
jeweils 16:30 bis 17:30 Uhr

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 11–18 Uhr
Samstag 11–14 Uhr
Sonntag, Montag und an gesetzlichen
Feiertagen geschlossen

Europäische Tage des Kunsthandwerks:

Mit dieser Ausstellung nehmen wir an den europäischen Tagen des Kunsthandwerks teil, die vom 06. bis 08. April 2018 in vielen europäischen Ländern stattfinden. Wir haben daher ausnahmsweise auch am

Sonntag, 08. April 2018, 11-14 Uhr

geöffnet. Der Eintritt ist frei. Während der Öffnungszeiten ist der hannoversche Goldschmied Torsten Trautvetter vor Ort und wird Führungen durch die Ausstellung anbieten. Mehr Informationen und die Adressen aller Ateliers,, die sich an den europäischen Tagen des Kunsthandwerks in der Region Hannover-Hildesheim beteiligen finden Sie unter:

hannover.kunsthandwerkstage.de